Die Ermutiger Community

Gesicht zeigen und einen Unterschied machen

Wir sind überzeugt: Die Welt braucht Menschen, die erkennen, wie wertvoll und entscheidend ein ermutigender Umgang in allen Lebensbereichen sein kann. Deshalb unterstützen wir die Initiative auf unterschiedliche Art und Weise. Wir wollen eine Kultur der Ermutigung prägen – in der Wirtschaft, in den Schulen, in den Familien, in unserer Gesellschaft.

Es gibt allerdings Tage, an denen wir uns dabei ertappen, alles andere als ermutigend zu sein. Aber wir haben alle erlebt, welchen Unterschied Mut und Ermutigung in unserem Leben machen kann. Darum reflektieren wir immer wieder das eigene Denken, Reden und Handeln, um in unserem Umfeld einen Unterschied machen zu können. 

Wenn Du Ermutigung brauchst, klick Dich gern mal durch unseren Blog. Wenn Du selbst ein Ermutiger sein willst, verbreite den Gedanken aktiv in deinem Umfeld: Mache jemandem Mut und du wirst selbst mutiger.

 

Du hast schon einige tolle Erlebnisse zu unserem Thema gesammelt? Dann schreib uns unbedingt: Welche Ermutigung war in Deinem Leben einschneidend? Wo brauchst Du selbst Ermutigung? Was bedeutet für Dich Ermutigung?

Wir freuen uns auf Deine Erfahrungen!

Beate Pöpsel
Ermutigung ist zeitlos und entscheidend für ein gesundes und erfülltes Miteinander in allen Lebensbereichen. Ermutigendes Denken, Reden und Verhalten veredelt Lebenswege.
Gründerin von #sei_ermutigend, Mutter, Business Coach, Mentorin und Trainerin aus Ratingen bei Düsseldorf
Voriger
Nächster
Anne Stahl
Ermutigung bedeutet für mich, den Liebestank meines Nächsten zu füllen.
Selbstständige Fotografin für Events, Hochzeiten und Familien, Mama und überzeugte Ermutigerin aus Langenfeld.
Voriger
Nächster
Julia Katzer
Ermutigung ist ein Kreislauf: wenn ich selbst ermutigt bin, kann ich andere ermutigen. Und durch den Akt der Ermutigung fülle ich gleichzeitig meinen eigenen Seelentank.
Familientherapeutin, Sängerin, Ehefrau, Mama und Mutmacherin aus Düsseldorf
Voriger
Nächster
Platz für DICH 🙂
Dein Statement
Wir freuen uns auf dich!
Voriger
Nächster
Susanne Pohling
Ermutigung in der Erziehung ist mir seit Jahren wichtig. Wenn ich dann sogar erleben darf, wie Kinder zu Ermutigern für andere werden, macht mich das dankbar.
Wirksame Ermutigung im beruflichen Umfeld geht nur mit aktivem Zuhören, Wohlwollen und vor allem Wertschätzung dem anderen gegenüber.
vierfache Mutter und Immobilienmaklerin aus Bargteheide
Voriger
Nächster
Platz für DICH 🙂
Dein Statement
Wir freuen uns auf dich!
Voriger
Nächster
Regula Hagenhoff
Ermutigung ist, was als Ermutigung ankommt.
Individualpsychologin, Dipl. Logopädin, Counselor grad.BVPPT, Reittherapeutin, Inhaberin und Leiterin des Adler-Dreikurs-Instituts
Voriger
Nächster
Katja Gutsche-Unrast
Ermutigung kann so viel Kraft spenden und Positives freisetzen. Sie tut uns einfach gut - beruflich, in der Familie, zwischen Freunden, in der Partnerschaft - eben überall!
Diplombiologin, Senior Consultant, Projektmanagerin, Pilates Trainerin und frankophile Esel-Liebhaberin
Voriger
Nächster
Yvonne Pils
Ermutigungen bringen Schönes hervor: Ein Lächeln, gesundes Selbstbewußtsein, Mut etwas Neues zu starten,...
Mein Herz schlägt für mehr Schönheit in Beziehungen.
selbständige Grafik-Designerin und Mutter aus Düsseldorf
Voriger
Nächster
Laurin N. Pohling
Oftmals ist ein kleiner Anstubser von außen nötig, um den Mut zu aktivieren, der in einem Menschen steckt. Jemandem durch Zuspruch die Angst zu nehmen, kann in Folge Großartiges bewirken!
Schüler, Musiker und Mutmacher
aus Schleswig-Holstein
Voriger
Nächster
Simone Rosenkranz
Ermutigung braucht Zeit, Aufmerksamkeit und die Bereitschaft sich selbst zu reflektieren.
Erzieherin, Mutter und begeisterte Sängerin aus Düsseldorf, die großzügig ermutigt
Voriger
Nächster
Platz für DICH 🙂
Dein Statement
Wir freuen uns auf dich!
Voriger
Nächster

hier kAnnst Du uns folgen und selbst ermutigend werden