Mutmachlied

Wir schaffen das vereint

Wenn Erwachsene großartige Kinderlieder brauchen

Auf der Abschiedsfeier der Grundschule unseres Sohnes sangen wir gemeinsam ein Lied, dass ich bereits aus meiner Kindheit kenne. Vielleicht kennst du es auch? 
Zum Reinhören hier für dich die Links (aber Achtung: Ohrwurmgefahr😉): 
▶ Kindermutmachlied – YouTube 
▶ Kindermutmachlied – Spotify

 

🎧  Kindermutmachlied (Andreas Ebert)

Wenn einer sagt: „ich mag dich du,
ich find dich ehrlich gut!“
Dann krieg ich eine Gänsehaut
und auch ein bisschen Mut.
lalalalalalala…

Wenn einer sagt: „Ich brauch` dich du;
ich schaff es nicht allein.“
dann kribbelt es in meinem Bauch,
ich fühl mich nicht mehr klein.
lalalalalalala…

Wenn einer sagt: „Komm geht mit mir; 
zusammen sind wir was!“
Dann werd‘ ich rot, weil ich mich freu‘,
dann macht das Leben Spaß.
lalalalalalala…

Gott sagt zu dir: „Ich hab‘ dich lieb.
Ich wär so gern dein Freund!
Und das, was du allein nicht schaffst,
das schaffen wir vereint!“
lalalalalalala…

Ach wie gut es tat, dieses Lied nach so vielen Jahren mal wieder zu singen. (Ich dachte bei mir: „Auch Erwachsene brauchen großartige Kinderlieder!“)

Mut brauchen, Mut geben, Mut annehmen

Ja, es gibt unzählige Situationen in unseren Leben, die uns beschämen, überfordern oder ängstigen. Wir erleben sie im Kindesalter, als Heranwachsende, wenn wir meinen erwachsen geworden zu sein und auch dann, wenn wir tatsächlich erwachsen sind. Vielleicht ist dir solch eine Situation gerade vor Augen?

Manchmal geht es um heftige Erschütterungen, wie die aktuellen Auswirkungen des Starkregens und Hochwassers in vielen Regionen unseres Landes, in denen ganz offensichtlich wird, dass kein Mensch allein es schafft, all das Geröll beiseite zu schaffen, Schlammmassen aus Kellern zu beseitigen und den Mut zum Wiederaufbau aufzubringen. Sowas geht nur vereint. Aber vereint geht es eben auch!

Und dann gibt es auch unzählige Herausforderungen, die zwar kleiner zu sein scheinen und dennoch Gefühle von Überforderung, Scham oder Angst in uns hervorbringen. Ich kenne jedenfalls viele davon. Z.B. in einer fremden Umgebung, wo ich mich örtlich oder unter einer unbekannten Gruppe von Menschen neu orientieren muss. Oder, wenn ich mir ein Ziel gesteckt habe, bei dem ich unterwegs feststelle, dass ich es niemals ohne Hilfe werde erreichen können. Ich kenne auch Situationen, die mir mega peinlich sind, weil ich Erwartungen nicht erfülle oder Menschen enttäusche. Manchmal laufe ich rot an, denke „Erde tu dich auf“ oder taste mich wie ein kleines Kind sehr unsicher an die Gegebenheiten heran. Kennst du das auch?

Was wäre, wenn da jetzt jemand ist, der dir einen freundlichen, ermunternden Blick zuwirft? Oder jemand, der dich sinnbildlich oder ganz in echt an die Hand nimmt? Jemand, der seine aufrichtige Hilfe anbietet und einfach mit anpackt; jemand, der an dich glaubt oder Trost spendet; jemand der dir versichert, dass er dich trotz deiner Fehler und Mängel mag? Wow! Das würde gut tun!

Niemals und nie ganz allein

Wir alle brauchen solche Menschen! Und soll ich dir was sagen – wir alle sind zugleich herausgefordert, für andere so jemand zu sein! Denn nicht nur Kinder brauchen Mutmacher, sondern auch wir Erwachsenen!

Lass doch den Text nochmal an deine Ohren und in dein Herz. Welcher Gedanke spricht dich am meisten an? Lass dir Mut machen: Niemals bist du wirklich ganz allein. Niemals und nie! Da ist irgendwo IMMER jemand, der dich mag, dir aufhilft, dir beisteht und hilft oder sich auch einfach mit dir freut… Und wenn du denkst, du wärst allein, dann kann es gut sein, dass du deine Herzensaugen noch etwas weiter öffnen und angebotene Hilfe ohne Zweifel an dich heranlassen solltest.

Magst du vielleicht mal über die folgenden drei Fragen nachdenken?

❔ Wer oder was macht DIR eigentlich Mut?

❔ Wer in deinem Umfeld könnte heute eine Ermutigung gut gebrauchen?

❔ Wie ganz genau möchtest Du heute dieser Person Mut machen?

Was Du allein nicht schaffst, das schaffen wir vereint! 😊

Lass dich ermutigen und #sei_ermutigend !

***
Danke an Anne Stahl für das superschöne Foto für diesen Post!

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

hier könnt ihr uns folgen und selbst ermutigend werden